Warum Sport zu deinem Leben gehören sollte

Dass Sport gesund ist, ist den meisten Menschen bekannt. Viele überwinden sich meistens erst zum Sport, wenn sie ihren Körper verändern möchten, sich unwohl fühlen oder wenn sie übergewichtig sind. Es gibt auch Menschen, die von Natur aus einen tollen Körper haben, da sie über einen guten Stoffwechsel verfügen. Manche Menschen sind einfach gesegnet mit einem tollen Körper. Diese Menschen wollen vielleicht gar nicht zum Sport, da sie schon sehr zufrieden mit ihrem Körper sind. In erster Linie solltest du deinen Körper so lieben, wie er ist. Klar, wenn du Veränderungen möchtest, weil du dich unwohl fühlst, ist sowas immer leichter gesagt als getan. Aber die Selbstliebe ist der Schlüssel zum Erfolg. Jeder Mensch ist wunderbar und schön, so wie er ist. Jeder Mensch hat Problemstellen, glaub mir das. Kein Körper ist perfekt, auch wenn es für Außenstehende oft so aussieht. Sport sollte keine Überwindung für dich sein, sondern Spaß machen. Umso mehr du trainierst, desto besser fühlst du dich und jedes Mal hast du noch mehr Spaß, bis es letztendlich zur Gewohnheit wird und zu deinem Leben dazu gehört.

Train because you love your Body not because you hate it
julia-anskinewitsch-fitness

Es gibt auch weitere Gründe, weswegen Sport zu deiner Routine werden sollte, auch wenn du vielleicht mit einem wunderbaren Körper gesegnet bist und es nicht für nötig hältst zu trainieren.

Ich weiß, dass sich viele Menschen zum Sport überwinden müssen. Ich finde hier gehört dazu, dass du rausfindest, welche Sportart dir am meisten Spaß macht. Und wenn es nur zweimal die Woche eine kurze Einheit für 10 Minuten ist, kann das dein Leben schon ins Positive verändern. 

Probiere mehrere Dinge aus. Gehe einfach mal joggen, Inliner- oder Fahrrad fahren. Mache ein kurzes knackiges Homeworkout oder übe dich in Yoga. Ich bin mir sicher, du wirst das richtige für dich finden.

Sehr gerne kannst du auch zusammen mit mir die 30 Tage Homeworkout Challenge machen. Folge mir am besten auf Instagram und starte jetzt mit deiner Veränderung. Lade die dir 30 Tage Challenge ganz einfach auf dein Smartphone runter und sei mit dabei. 

Schreibe mir, wenn du jemand an deiner Seite brauchst, der dich unterstützt. Sehr gerne helfe ich dir dabei, damit auch du Spaß am Sport finden kannst. 

julia-anskinewitsch-fitness